Willkommen
Aktuelles
Übungsgelände
Welpen/Junghunde
Ausbildung
Übungszeiten
unsere Aktiven
Hunderennen 2010
Es war einmal
Im Jahr 2008
Im Jahr 2009
Im Jahr 2010
Im Jahr 2011
Im Jahr 2012
Im Jahr 2013
Im Jahr 2014/15
Im Jahr 2016
Im Jahr 2017
Im Jahr 2018
31.03. FPr 3 Heyoka
29.04. Quali Heyoka
06.05. RZV Heyoka
2018-Rückblick
Im Jahr 2019
Unsere Partner
Interessante Links
Rechtliche Hinweise
Gästebuch


Schaut weiter
Reset bei 3000

Am 31.03.2018 trat Heyoka im DVG HSV Dortmund-Brackel zu einer FPr 3 an. Diese Prüfung war zu reinen Übungszwecken gedacht. Konzentration obwohl Prüfung ist. Für Ablenkung durch Fotografin, Autos und Menschen war gesorgt - Danke besonders an Prüfungsleiterin Marion hierfür. Richter Eberhard Uekötter wußte auch Bescheid, damit er sich nicht wundert, wenn ich auf "Training" umschalte. Auch ihm ganz ganz lieben Dank!

Und - Vorführeffekt. Heyoka ließ sich durch nichts ablenken und suchte intensiv auf dem Acker mit junger Saat. Nur ein kurzer Kreiser an einem Winkel. Die ersten beiden Gegenstände einwandfrei.

Am Ende der Fährte allerdings hat er beschlossen, soll den letzten Gegenstand doch nehmen wer will - "DA liegt er...". Und lief drüber weg. Nun kam doch noch das "Trainingsprogramm". Ein ernstes "Heyoka" - "zeigen" und er kam zurück zum Gegenstand, legte sich sogar in richtiger Richtung korrekt vor, er wußte genau, was verkehrt war...  90 Punkte ohne diesen Gegenstand konnte Eberhard uns geben. Ich bin vollkommen zufrieden. Hund hat super gesucht und ich konnte ihm klarmachen, dass Frechheit sich nicht lohnt... Größere Prüfungen stehen an, wo wir jeden Punkt brauchen...


Top